DIE FESTLICHE ZEREMONIE, ZU DEREN ANLASS 25 NEUE RITTER DER ARBEIT ERNANNT WURDEN, FAND AM VERGANGENEN 12. JUNI STATT: UNTER IHNEN ROSANNA DE LUCIA, PRÄSIDENTIN VON SAPA.

EINE ANERKENNUNG VON HÖCHSTER EHRE, DIE NICHT NUR DAS ENGAGEMENT FÜR DIE ARBEIT, SONDERN VOR ALLEM AUCH DAS GESELLSCHAFTLICHE UND SOZIALE HANDELN MIT EINEM STETS DEM MENSCHEN ZUGEWANDTEN BLICK IN DEN MITTELPUNKT STELLT. HIER, DAS VIDEO zu DER VERANSTALTUNG.

Vor ein paar Wochen waren wir gemeinsam in Rom.

Wir alle vier, so wie damals, als wir Kinder waren und in den Ferien unterwegs waren. Ich erinnere mich, dass wir einen Rucksack mit unseren Spielsachen packen durften – eines pro Kopf, du kannst dir sicher die Diskussionen dabei vorstellen – und ich erinnere mich daran, dass wir den Rucksack nie im Kofferraum lassen wollten, sondern ihn eng auf unseren Beinen festhielten.

Es scheint mir, als wäre es eine Ewigkeit her.

Meine Mutter ließ uns immer noch ein zusätzliches Spielzeug mitnehmen, falls wir mal ein anderes Kind kennen lernen würden, das keins besaß.

Und genau das ist ein Merkmal, das mir spontan bei der Preisverleihung in den Sinn kam, damals, als wir alle im Auto eingequetscht saßen, allesamt glücklich und zufrieden.

Wie du vielleicht weißt, ist dieser Preis des „Cavaliere del Lavoro“ eine Anerkennung, die sich nicht auf die Anerkennung der Leistungen des Unternehmens allein beschränkt, sondern er legt den Fokus auf eine globalere Vision der Branche, im Speziellen auf die Person, die das Engagement dieser Industriegruppe verkörpert.

Seit 1975, an der Seite meines Vaters Angelo und anschließend, nach seinem Tod, hat meine Mutter in ihrer Eigenschaft als Präsidentin, das Wachstum von SAPA immer weiter vorangetrieben, um Ziele zu erreichen, die wir uns – das sage ich ganz ehrlich – bis vor einiger Zeit nicht im Traum hätten vorstellen können.

Aus einem kleinen Familien- und Handwerksbetrieb ist unser Unternehmen hervorgegangen und heute mit 10 Werken in Italien und Europa, über 1700 Mitarbeitern und 250 Millionen Umsatz ist die SAPA AG führend im Bereich der Kunststoffverarbeitung. Dabei geht es jedoch nicht allein um das reine Zahlenwachstum.

In den letzten Jahren hat SAPA eine wichtige Entwicklung durchgemacht, insbesondere nach dem Erfolg der One-Shot®-Methode, von der du sicherlich gehört haben wirst, dem schnellsten System der Welt zur Herstellung von Automobilkomponenten, das mehrere weltweit anerkannte Auszeichnungen wie den Innovationspreis 2017, gemeinsam mit Ford auf der SPE Automotive TPO Conference in Detroit, erhalten hat.

Aber noch viel mehr als das und ich bin überzeugt, dass diese Anerkennung einen Aspekt würdigt, der normalerweise keine große Beachtung erhält, und deshalb macht sie ihn zu etwas Besonderem.

Rosanna de Lucia in Begleitung ihrer Kinder Giovanni, Mariagela und Antonio.

Meine Mutter war schon immer die Botschafterin des Ausspruches: „Der Mensch macht den Unterschied“. Mein Vater hatte diesen Satz immer gesagt  und so ist er gewissermaßen zu unserem Mantra für die Arbeit geworden. Vor allem meine Mutter hat ihn sich zu eigen gemacht, sie hat die Personalbeschaffung selbst in die Hand genommen und die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter als Grundlage des Unternehmens gefördert.

Darüber hinaus hat sie nie aufgehört, für die Angelo-Affinita-Stiftung ONLUS zu arbeiten, die sich seit Jahren dafür einsetzt, das Potenzial unseres Territoriums zu nutzen und neue materielle Chancen für junge Menschen in wirtschaftlich und sozial schwierigen Situationen zu beschaffen.

Ich habe dir vorhin von der Spielzeug-Anekdote erzählt: Meine Mutter war schon immer so.

Eine Frau mit einem aufmerksamen Blick und der ausgeprägten Fähigkeit, immer den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.

Ich denke, es waren genau diese Charakterzüge, die ihr diese Anerkennung eingebracht haben: Die menschliche Wertschätzung im Dienste der Arbeit eines Unternehmens kann wahre Wunder bewirken.

Ich schätze, du möchtest vielleicht ein kleines Video zur Erinnerung an diesen Tag anschauen, ich teile es hier unten mit dir.

Bis bald.

 

Giovanni Affinita,

Geschäftsführender Direktor und Mitglied des Verwaltungsrats der SAPA

 

WENN DU MEHR ÜBER DIE ONE-SHOT-METHODE UND DIE ANDEREN SAPA-PROJEKTE, DIE DEIN UNTERNEHMEN ERFOLGREICH VORANBRINGEN KÖNNEN, ERFAHREN MÖCHTEST, FÜLLE BITTE DAS FOLGENDE FORMULAR AUS.

DU WIRST INNERHALB VON 24 STUNDEN KONTAKTIERT!

Recommended Posts

Leave a Comment